Die Sieben Mythen der Führung.
Ein Neuanfang

Unser neues Buch ist da!

Die Zeit ist reif für einen Neuanfang!

Dominant, entschlossen, rational. Das sind wesentliche Charakteristika einer erfolgreichen Führungskraft. Oder?

In unserem Buch „Die 7 Mythen der Führung. Ein Neuanfang“ decken die wir auf, welche längst überholten, aber immer noch tief verankerten Bilder unsere Wirtschaft und Politik prägen. Was wir als Vorstandsberater in den obersten Führungsetagen von DAX30 Unternehmen und internationalen Konzernen erleben, ließ uns keine Ruhe: Wir sind besorgt, weil wir erleben, wie führungsvergessen viele Top-Manager handeln. Wir sind besorgt, weil wir erkannt haben, dass die Führungskräfte in Wirtschaft und Politik von Mythen beherrscht werden. Und Aufbruch damit nicht möglich ist.

  • Was passiert in den oberen Führungsetagen und im Politikmanagement?
  • Wie werden Sie geführt – und wie führen Sie selbst, ohne dass es Ihnen bewusst ist?

Wir zeigen Ihnen die gefährliche Macht der 7 Mythen der Führung – und wie Sie diese überwinden können.

Unser neues Buch ist eine Aufforderung und Einladung an obere Führungskräfte, Top-Manager und Politiker selbstbewusst neue Wege zu gehen, um erfolgreich und souverän zu führen.

Gemeinsame Spitze.
Wie Führung im Top-Team gelingt

Unser Klassiker!

“Ingesamt setzt das Buch neue Maßstäbe“ (F.A.Z.)

Wir werfen einen Blick hinter die verschlossenen Türen der Vorstandsetagen und ermutigen zu produktiver Zusammenarbeit im Top Management. Denn die Folgen, wenn dies nicht geschieht, sind gravierend und nachhaltig. Entscheider werden in unseren positiven wie negativen Beispielen besondere Aha-Momente erleben.

Einsame Spitze war gestern. In unserer hochkomplexen, dynamischen Welt muss das Handeln der Entscheider von Teamgeist geprägt sein.

  • Wie aber wird aus Alpha-Managern ein wirksames Top-Team?
  • Wie verwandeln Top-Manager Konflikte in produktive Kraft?

Wir erläutern, welche Faktoren ein leitendes Team top machen. Und zeigen, wie mit diesen Disziplinen des Gelingens die Führung als Teamleistung dauerhaft gelingt!

Rezensionen

Harvard Business Manager

„In Teams mit Spitzenleuten gelten andere Gesetze und die Zusammenarbeit von Alpha-Tieren ist nicht gerade unproblematisch. Doch wie kann aus den zuweilen rivalisierenden Alpha-Tieren ein gut funktionierendes Kollektiv entstehen? Den Autoren gelingt ein praxisnaher Ratgeber.“

Weiterlesen

The Wall Street Journal Deutschland

„Kai W. Dierke und Anke Houben, promovierte Sozialwissenschaftler, Ex-Berater, heute an der Insead Hochschule tätig, haben in einem Harvard-Business-Review-Artikel darauf hingewiesen, dass Ex-Berater die größte Herausforderung nach dem Wechsel an die Firmenspitze noch vor sich haben: Weil sie sich von Verhaltensweisen trennen müssen, die für ihren Erfolg im Beraterjob ausschlaggebend, in einer Rolle als Führungskraft aber unbrauchbar sind.“

Weiterlesen

Hamburger Abendblatt

„Wie sich die spezifischen Anforderungen im Team mit der Hierarchiestufe ändern, wird plausibel erklärt. Wirklich gelungen ist die Auswahl der sehr gut beschriebenen Beispiele. Die Balance aus Theorie und Praxis stimmt. Die sieben Disziplinen des Gelingens lassen sich durchaus als Lernprogramm für Führungskräfte mit Aufstiegsambitionen lesen.“

managerSeminare. Das Magazin für Führungskräfte

„Ein Blick hinter die verschlossenen Türen der Vorstandsetagen – und eine Analyse, welche Faktoren ein leitendes Team zum Top-Team machen, das hervorragende Arbeit leistet. Belegt mit Beispielen und Studien. Impulsgeber für Top-Führungskräfte wie für Executive Coachs.“

Human Resources Manager

„Hier zeigt sich die große Qualität dieses Buches. Jede Disziplin verknüpfen sie mit einem Fallbeispiel, zeigen, woran Teamlösungen häufig scheitern. Wichtiger noch: Sie erläutern, wie ein erfolgreicherer Weg des Gelingens aussieht. Das ist schlüssig und gut fundiert. Interessant nicht nur für Führungskräfte, sondern auch für jeden HR-Manager, der sich mit Führungskräfteentwicklung beschäftigt.“

Weiterlesen

Managementbuch.de – Roter Reiter

„CEOs, Personalverantwortliche und Top-Manager sind gut beraten, diese aufschlussreiche Dokumentation effizienter Führungsarbeit zu lesen, bevor verkrustetet Widerstände die Unternehmensführung lähmen.“

Wirtschaftspsychologie aktuell

„Die Stärke des Buchs besteht darin, zu den Lösungsansätzen anschauliche Beispiele aus der Praxis zu bieten. Damit lohnt sich die Lektüre insbesondere für Organisationsberater.“

Weiterlesen

Personalmagazin

„Dieses Buch ist auch für den HR-Bereich interessant, insbesondere für diejenigen Personen, die sich mit Top-Management-Entwicklung und -Coaching beschäftigen.“

Menü