Souverän an der Spitze

Wir unterstützen Führungskräfte dabei, diese Haltung zu leben und vorzuleben

Über uns

Seit über 20 Jahren sind Dr. Kai Dierke und Dr. Anke Houben als Vorstandsberater in den obersten Führungsetagen von DAX30 Unternehmen und internationalen Konzernen zuhause. Beide kennen die Welt an der Unternehmensspitze auch aus ihrem „früheren Leben“ von innen: Er als Vorstand eines globalen Schweizer Finanzkonzerns und zuvor Berater bei McKinsey. Sie als Managerin bei Bertelsmann und Beraterin bei Arthur D. Little. Neben ihrer Arbeit mit Top-Managern liegt beiden am Herzen, eine neue, souveräne Führungsgeneration heranzubilden.

Angebot

Kai Dierke und Anke Houben sind provozierende Game Changer an der Unternehmensspitze und inspirierende Weiterdenker für ein neues Führungsparadigma: Souveränes Führen. Sie führen Top-Manager, deren Teams und Führungsmannschaft zu persönlichem Wachstum. Ihre – gern auch konfrontative – Arbeit mit Top-Managern vergleichen sie mit Vollkontaktsport: Die Zusammenarbeit ist fordernd, nah an den Menschen, außerhalb der Komfortzone und dabei immer umsichtig.

Featured

Führen lernen – dort, wo es darauf ankommt. Mit ihrer Leadership Academy in Nairobi stärken Kai Dierke und Anke Houben Studenten und Jungunternehmer, damit sie für ihre Gesellschaft und Gemeinschaft in Führung gehen können.

Bücher

Manager sind auch nur Menschen – sie denken und handeln weit weniger rational, als sie gern glauben. Sie folgen unhinterfragten Mythen, tief verankerten Leitbildern für Verhalten, die souveräne Führung verhindern. Das ist die Regel im Top-Management, nicht die Ausnahme. In ihren Büchern „Die 7 Mythen der Führung. Ein Neuanfang“ und „Gemeinsame Spitze. Wie Führung im Top-Team gelingt“ räumen Kai Dierke und Anke Houben radikal auf mit dem Mythos vom rationalen Manager und inspirieren Führungskräfte dazu, souverän an der Spitze zu führen.

Programme

Souveräne Führer werden nicht geboren – sie werden entwickelt. Mit ihren offenen Programmen schaffen Kai Dierke und Anke Houben ein inspirierendes individuelles Lernformat für Top-Führungskräfte, die ihre Weiterentwicklung selbstbestimmt vorantreiben – in einer Open Learning Community ausserhalb ihres Unternehmens. Die Programme sind als Hybride konzipiert: Sie verbinden „Off-Site Leadership Camps“ mit Webinaren UND „Daily Leadership Workouts” – täglichen digitalen Lernimpulsen, um das kritische „Knowing-Doing-Gap” nachhaltig zu meistern.

DierkeHouben Insights

Abonnieren Sie unsere Insights!

 

Loading
Menü